Telefonische Vorab-Information unter
+49 (0) 69 - 959 325 365

askado solutions4hr

Führungsaufgabe in der Molkereiprodukteindustrie - Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität

Leitung ERP/Einkauf/SCM (m/w)  JS - 12684

ERP, Einkauf, Lager- und Materialwirtschaft, Produktionslogistik, Versand
Innovatives, expansives Familienunternehmen in Süddeutschland

QUALIFIKATION
Arbeiten Sie seit mehreren Jahren im Umfeld obengenannter Abteilungen, idealerweise, jedoch nicht als Bedingung, in der Lebensmittel- industrie im Bereich Frischwaren? Haben Sie Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen und sind gewohnt Ihren Verantwortungsbereich anhand von Kennzahlen zu steuern? Verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder technisches Studium, vorzugsweise mit logistischer Ausrichtung, gute IT-Kenntnisse und haben wenn möglich bereits die Einführung eines ERP-Systems begleitet? Zeichnen Sie Kommunikationsstärke, gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Zahlenaffinität aus, und suchen Sie nun eine neue herausfordernde Aufgabe, bei der Sie mit Ihrer Erfahrung maßgeblich zur weiteren dynamischen Unternehmensentwicklung beitragen können?

UNTERNEHMEN
Wir sind ein expansiver Hersteller hochwertiger Produkte im Segment „gelbe" und „weiße" Linie. Als mittelständische, national und inter- national erfolgreiche Unternehmensgruppe vermarkten wir unsere Produkte erfolgreich über eigene Marken und Handelsmarken im Lebensmitteleinzelhandel, im Discount und im spezialisierten Fachhandel. Unserer positiven Unternehmensentwicklung möchten wir auch im obengenannten Verantwortungsbereich Rechnung tragen und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Führungs- persönlichkeit, Dame oder Herr, mit eingangs beschriebener Qualifikation.

AUFGABE
Im Mittelpunkt dieser stark abteilungsübergreifenden Funktion stehen Strukturierung und Optimierung aller Waren- und Informationsströme und Logistikprozesse entlang der Hauptwertschöpfungskette des Unternehmens. Sie optimieren Bestell- und Bestandsmengen an Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen sowie an Fertigprodukten, harmonisieren innerbetriebliche Schnittstellen wie bspw. in der Produktionslogistik und verbessern die Zusammenarbeit mit externen Lieferanten und Dienstleistern. Sie sind federführend bei der weiteren Einführung und Implementierung unseres ERP-Systems, überwachen die strikte Einhaltung der definierten Performance-Kennzahlen und leiten den Einkauf und interne Dienstleistungsabteilungen. Auf Grund der Bedeutung dieser Schlüsselposition berichten Sie direkt an die Geschäftsführung.

Mehr zu dieser verantwortungsvollen und herausfordernden Aufgabe sowie auch zum Umfeld sagt Ihnen gerne unser Berater Herr Jürgen Stauß. Sie erreichen ihn persönlich unter 069 - 959 325 365. Oder Sie schreiben ihm unter Bezugnahme auf die Projektnummer JS 12684, gerne per E-Mail an juergen.stauss@askado4hr.com. Er reagiert umgehend und garantiert Ihnen absolute Diskretion.

Klicken Sie hier, um mehr über Ihren persönlichen Ansprechpartner zu erfahren.

 

Diese Website verwendet Session-, Sprach- und Hinweis-Cookies. Hiermit stimme ich der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.